Mehrfachbeauftragung Häuschensweg

Köln-Bickendorf
Wettbewerb: 2014


Entwicklung eines städtebaulichen Grundkonzeptes für verdichteten Wohnungsbau auf einer
ehemaligen Gewerbefläche im Kölner Westen. Die 3 prägenden Entwurfselemente:
1) Komplettierung der städtebaulichen Bestandsstruktur (Siedlungsbauprojekt der 1920´er
Jahre) und Neuinterpretation der Elemente: Dach, Gaube, Kopfbauten
2) Reihung von Flachdachbauten als Übergang zur heterogenen angrenzenden Nachbarbebauung
3) Quartiersachse als Verbindung zwischen Subbelrather Str. und Häuschensweg, sowie
zwischen rechtem und linkem Wettbewerbsgebiet

text text text text text text text text text text text